Schwerpunktwahl

Zurück Weiter

Home
Anmeldeformular

 

 

 

Alle VS, aus denen Kinder die NMS 2 besuchen - erhielten folgenden Informationsbrief mit der Bitte, ihn an die Eltern weiterzuleiten, damit diese die richtige Entscheidung für den weiteren Schulweg treffen können.


Kufstein, im Jän. 201
6

 Eine Information für Schüler/innen der 4. Kl. VS bzw. deren Eltern –

-       sehr geehrte Eltern / Erziehungsberechtigte!

 

Die NMS 2 Kufstein führt ab dem  Schuljahr 2015/16 sowohl eine

§  KLASSE mit vermehrtem SPORTANGEBOT

als auch eine

§  INFORMATIKKLASSE (Regelklasse)

 

Das SPORTANGEBOT:

Unter dem Motto „Sport der Jahreszeiten“ geht es vor allem um

*      die Freude an der Bewegung

*      das Trainieren von sportlichen Grundkompetenzen (Motorik, Kraft, Ausdauer)

*      das Erlernen / Erfahren verschiedenster Grundsportarten

*      die Förderung von Leistungswillen und Leistungsbereitschaft

*      die Erziehung zu einem Körper – und Gesundheitsbewusstsein

*      das Heranbilden einer Gesamtpersönlichkeit

insgesamt um

*      eine breiter aufgestellte sportliche Betätigung, was durch eine vermehrte Anzahl von Turnstunden gewährleistet wird – jeweils 5 Turnstunden / Woche in der 5. und 6. Schulstufe, 4 Turnstunden in der 7. und 8. Schulstufe (insgesamt 18 Wochenstunden).

Schwerpunktsportarten:

Mountainbiking, Klettern, Eiskunstlauf, Eishockey, Langlauf, Schilauf, Schwimmen, Fußball, Tennis, Leichtathletik, Baseball, … Zusammenarbeit mit regionalen Sportvereinen etc.

 

 Die INFORMATIKKLASSE:

Diese legt ein vermehrtes Augenmerk auf Inhalte der Informatik – auf das Arbeiten mit dem PC und der dazu gehörenden Software.

Sie startet in der

*      1. Klasse mit MTC (Maschinschreiben/Textverarbeitung/Computer)

*      2. Klasse mit der umfangreicheren Behandlung der MS Office – Software, mit Internet, E-Mail, Fotobearbeitung, etc.

Gleichzeitig werden die erworbenen Fähigkeiten in der LEGO-Mindstorms-Robotik umgesetzt – durch die Programmierung von Roboterfahrzeugen mittels grafischer Symbole

*      3./4. Klasse: Informatik und Lego-Robotik als zusätzliches Angebot für besonders interessierte Buben und Mädchen 

Für Interessierte der Sportklasse gibt es INFORMATIK auch als Zusatzangebot (als unverbindliche Übung).

weitere Infos (z.B. über die Stundentafel): www.nms-kufstein2.tsn.at

 

Im Rahmen von „SQA�� (SchulQualitätAllgemeinbildung) führen wir auch weiterhin unseren Schwerpunkt

„Powerstart 30 – Mit Energie in den Schultag“,

 der bei Schülern, Eltern und Lehrpersonen bereits großen Anklang gefunden hat.

Das Grundkonzept:

bullet Sechs Stunden Vormittagsunterricht von 7:50 – 13:25 Uhr
bullet Verkürzung der Unterrichtseinheit von 50 auf 45 Minuten
bullet Die gewonnene Zeit von 30 Minuten wird für individuelle Betreuung der Schülerinnen und Schüler am Beginn des Schultages genützt:
bullet Möglichkeit der fachlichen Betreuung in allen Unterrichtsgegenständen
bullet Hausübungsbetreuung, Lernbetreuung
bullet Spezieller Förderunterricht in kleinen Lerngruppen
bullet „Spezielles“ im Klassenverband

 Das bedeutet für die …

 Schüler/innen:

bullet Es ist keine Freizeit, sondern Unterrichtszeit!
bullet Jede(r) muss arbeiten!
bullet Bildung von Lernteams (auch heterogener Art)
bullet Leistungsansporn durch leistungsstarke Lerngruppen; andererseits coachen diese auch schwächere Schüler/innen (sozialer Aspekt)
bullet Schüler(innen) können Hausübungen beginnen, fragen, Referate vorbereiten, Plakate bearbeiten, üben und lernen (auch in Partnerarbeit), sich in kleinen Lerngruppen für spezielle Förderung organisieren usw.

  

Mit freundlichen Grüßen

Reider Josef

Schulleitung, NMS Kufstein II

 

 

horizontal rule

Zurück Home Weiter